To be announced

Photography, Travel, Nerd-stuff

Monat: Januar 2019

USA 2018 – Teil 6: Red Rock Canyon & Vegas Pt. II

Heute wollten wir den Tag nicht nur mit Faulenzen und Rumlaufen in Vegas vergeuden. Kurzerhand entschlossen wir uns also in den in der Nähe liegenden Red Rock Canyon zu fahren. Das waren nur 40 Minuten Fahrt. – Für die USA ein Katzensprung 🙂

Weiterlesen

SonyAlpha Days Frankfurt

Am Mittwoch Nachmittag bin ich nach Frankfurt gefahren um uns dort den SonyAlpha Day anzuschauen. Auf dem Programm stand neben der Möglichkeit alle Objektive & Kameras von Sony testen zu können auch zwei Foto-Workshops zum Üben und ausprobieren. Das eine Shooting war ein Action-Shooting und das andere ein Portrait-Shooting unter Lowlight-Bedingungen. Weiterlesen

USA 2018 – Teil 5: Las Vegas Pt. I

Dienstags kamen wir dann am späten Nachmittag endlich an unserem nächsten, lang ersehnten Ziel an: Las Vegas

Weiterlesen

USA 2018 – Teil 4: Virginia Creek Settlement, Bodie & Death Valley

Nachdem wir den Pass überquert haben fuhren wir zu unserer nächsten Unterkunft: Einer den Siedlern des Wilden Westen nachempfundenen Holzhütte. Dort übernachteten wir bei -8°C. 
Das war eine der coolsten Unterkünfte in denen ich je übernachtet habe und kann ich jedem nur empfehlen wenn er mal in der Nähe sein sollte. Weiterlesen

USA 2018 – Teil 3: Yosemite & Sequoia

Donnerstags fing dann der eigentliche Teil des Urlaubs an: Unser Roadtrip durch Kalifornien (und noch ein paar andere Bundesstaaten :-))

Gegen Mittag holten wir unseren Mietwagen ab und fuhren zu unserer ersten Unterkunft die wir erst im Urlaub gebucht hatten: Ein Airbnb mitten im Wald im Örtchen Sonora nahe dem ersten Nationalpark auf unserer Liste: Yosemite.

Weiterlesen

Die Mär vom zeitnahen Update

Folgender Artikel basiert auf einer Diskussion die in einem Artikel in Cashhys Blog entstanden ist: Weiterlesen

USA 2018 – Teil 2: San Francisco

Am dritten Tag unserer Reise ging es schon weiter, per Flugzeug nach San Francisco. Als wir aus dem Flughafen kamen spürten wir direkt das deutlich wärmere Klima Kaliforniens.
Weiterlesen

USA 2018 – Teil 1: Anreise & Seattle

Samstags morgens um 6:30 fuhren wir los zum Flughafen, für den Flug in die USA sollten wir 3 Stunden vor Abflug dort sein – wegen der aufwändigeren Sicherheitskontrollen. Zu unserem Glück gingen diese dann doch schnell und problemlos von statten so dass wir etwa 2,5 Stunden Zeit hatten bis das Boarding begann. 

Weiterlesen

© 2019 To be announced

Theme von Anders NorénHoch ↑